Das Strandhotel-Sylt Tagebuch unseres Hotels:

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Aktuelles, Anekdoten des Hotels oder einfach nur ein paar persönliche Dinge rund um das Strandhotel Sylt, Wenningstedt und den Alltag auf Sylt erzählen...

COVID-19: neue Landesverordnung ab dem 20.09.

20.09.2021

Ab dem 20. September 2021 gilt die neue Landesverordnung des Landes Schleswig-Holsteins zur Pandemie:

Ab besagtem Montag gibt es einige Lockerungen, die auch unsere Hotelgäste betreffen:

  • bei der Anreise gilt weiterhin die 3G-Regel, beim Check-In müssen Sie nachweisen, dass Sie geimpft, genesen oder frisch (max. 24 Stunden alt) getestet sind
  • für die getesteten Gäste entfallen die dreitägigen Wiederholungstests
  • genauso entfällt die Maskenpflicht im Hotel
  • der Frühstücksraum darf wieder voll belegt werden
  • nur im Einzelhandel, in Schulen und im öffentlichen Nahverkehr bleibt die Maskenpflicht bestehen 

Natürlich steht es jedem Gast frei im Rahmen seiner Eigenverantwortung weiterhin eine Maske zu tragen oder Abstand zu halten, sollte Ihnen der Frühstücksraum zu voll sein, empfehlen wir hier die Randzeiten, also z.B. vor  8:45 Uhr oder nach 10:00 Uhr. 

COVID-19: neue Landesverordnung ab dem 23.08.

23.08.2021

Ab dem 23. August 2021 gilt die neue Landesverordnung des Landes Schleswig-Holsteins zur Pandemie:

Bislang war bei der Anreise ein Impfnachweis, ein Genesenennachweis oder ein negatives Testergebnis notwendig, danach gab es aber für die Hausgäste keine weiteren Nachweispflichten für den weiteren Aufenthalt im Hotel.

Ab kommenden Montag wird dies wieder leicht verschärft für diejenigen die nicht vollgeimpft oder genesen sind, denn dann müssen die getesteten Personen wieder alle drei Tage einen neuen negativen Schnelltest vorlegen.

Bitte unterstützen Sie uns in unserer Arbeit, indem Sie selbst daran denken und die Wiederholungstests unaufgefordert vorlegen. Vielen Dank!

In der Gastronomie bleibt die 3-G-Regel bestehen. Allerdings gibt es inzwischen ein paar Restaurants auf Sylt, die auch die vollgeimpften und genesenen Gäste bei Einlass um einen tagesaktuellen, negativen Schnelltest bitten. Das ist dann deren Hausrecht.

Die Schnelltests sind auf Sylt nach wie vor kostenlos und mehr als ausreichend viele Testcentren stehen ebenfalls zur Verfügung.

Carl-Otto Leonberger

23.07.2021

Darf ich mich vorstellen: 

Mein Name ist Carl-Otto und ich bin der neue Mitarbeiter am Empfang des Strandhotels. Ich hatte am 23. Juli 2021 meinen ersten, sehr spannenden Arbeitstag und freue mich auf alle Aufgaben, die da kommen werden. 

Nach Ludwig und Leonard bin ich der dritte Leonberger in diesem Haus. Mir ist meine Verantwortung daher sehr bewusst, auch ich gelobe nie die Küche zu betreten, mich über jede Streicheleinheit zu freuen, hier im Hotel keinen Revierinstinkt zu haben und die lieben Gäste nicht zu beachten, die Angst vor mir haben - auch wenn ich das nicht verstehe. Gegen ein bisschen Büroschlaf habe ich ebenfalls nichts einzuwenden. 

COVID-19: nur noch ein weiterer Test nach 72 Stunden

28.06.2021

Seit gestern gilt in Schleswig-Holstein erneut eine leicht modifizierte Regelung, was die drei G's (geimpft, getestet, genesen) angeht: 

  • Im Hotel müssen die Gäste bei der Anreise nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder "frisch" getestet sind (Schnelltest)
  • Für das Hotel reicht es aus, wenn die "Getesteten" 72 Stunden nach der Anreise einen erneuten negativen Test nachweisen, für den gesamten Aufenthalt im Hotel besteht dann keine weitere Testpflicht
  • Für die Innengastronomie, Diskotheken, Kinos, Schifffahrten und ähnliches gilt nach wie vor die Pflicht eines maximal 24 Stunden alten Tests
  • Unter freiem Himmel besteht keine Maskenpflicht mehr, auch nicht an belebten Orten

Diese Regelung hat vorerst Gültigkeit für vier Wochen. Es gibt nach wie vor mehr als 30 Schnellteststationen auf Sylt, nach meiner Erfahrung beträgt die Wartezeit durchschnittlich 3-5 Minuten.

Bitte helfen Sie uns, indem Sie selbst mit an den einmaligen 72-stündigen Wiederholungstests denken und diesen unaufgefordert vorzeigen, das erleichtert uns die Arbeit massiv!

nach oben ▲