Strandhotel Sylt - Homepage unseres Strand-Hotels in Wenningstedt auf der Insel Sylt

Das Strandhotel-Sylt Tagebuch unseres Hotels:

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Aktuelles, Anekdoten des Hotels oder einfach nur ein paar persönliche Dinge rund um das Strandhotel Sylt, Wenningstedt und den Alltag auf Sylt erzählen...

Neues WLAN

29.04.2016

Neues Funknetzwerk (WLAN) für unsere Gäste

Im Jahr 2001 gehörte mein Haus zu einem der aller ersten auf der Insel, welches seinen Gästen ein Funknetzwerk im gesamten Haus für die Nutzung des Internets angeboten hat. Schon damals kostenlos, da noch längst nicht jeder Laptop ein Funkmodul hatte, gab es an der Rezeption PCMCIA-Karten zu leihen, heute nicht mehr vorstellbar. Auch vor 15 Jahren habe ich auf die Hardware von CISCO vertraut.

Diese Hardware ist nun endgültig in die Jahre gekommen, einzelne Komponenten wurden natürlich schon vorher erneuert oder ergänzt, aber das war jetzt auch keine Lösung mehr. Zum einen hat CISCO die Wartung für diese Geräte eingestellt, zum anderen gab es immer mehr Einschränkungen, die letztendlich nicht mehr zu umgehen waren.

Entsprechend kam letzte Woche ein großes Paket, mit einem komplett neuen Funknetzwerk. Auch jetzt vertraue ich wieder auf CISCO, in diesem Fall auf die Meraki-Serie. Das ist ein relativ neues und professionelles Produkt welches die anderen Komponenten des Netzwerkes erkennt und diese dann selbstständig optimal aufeinander abstimmt. Hinzu kommt, dass es von CISCO direkt online gepflegt wird und daher immer auf dem neusten Stand ist.

Neben zwei Switchs (Verteiler) und dem Router (zur Einwahl) verfügt auch dieses neue Netz wieder über vier Access-Points (quasi Antennen), damit Sie im gesamten Haus guten Empfang haben. 

Preiserhöhung 2016

12.10.2015

Preiserhöhung ab Januar 2016

Die letzte Veränderung der Zimmerpreise ist inzwischen schon wieder fast 6 Jahre her. Im Zuge der Mehrwertsteuer-Senkung für Hotelübernachtungen zum 01. Januar 2010 haben wir damals die Zimmerraten sogar gesenkt (nachzulesen im Tagebucheintrag vom 29.12.2009). Nun hat sich in den letzten Jahren einiges getan, wir haben weiter kräftig investiert (neuer Windfang, neue Fassade, neues Dach, neue Türen, im kommenden Winter neue Fenster). Aber auch einige Kosten (vor allem Energie) sind kräftig gestiegen und auch unsere Mitarbeiter verdienen sich seit 2010 fast 15% mehr Gehalt.

Aus diesem Grund bitte ich um Ihr Verständis, dass wir ab dem 01. Januar 2016 in drei unserer fünf Saisonzeiten die Preise moderat erhöhen werden:   

In der Wintersasion werden die Einzel-, Doppel- und Familienzimmer jeweils EUR 5,00 pro Nacht teurer. In der Vor- und Nachsaison erfahren nur die Einzelzimmer eine Anpassung ebenfalls um EUR 5,00 pro Nacht. In der Hauptsaison erhöhen sich die Doppelzimmer und Familienzimmer jeweils um EUR 10,00 pro Nacht, die Einzelzimmer um EUR 5,00. Die komplette Preisliste für 2016 finden Sie hier: Preise 2016

Die bereits geschlossenen Verträge sind von der Preiserhöhung selbstverständlich nicht betroffen. Als Bonus für Frühbucher werden bis zum 20. Dezember 2015 noch alle zukünftigen Verträge für die kommende Saison zu den 2015er Preisen abgeschlossen.

Jungsteinzeit

13.04.2015

Faustkeil im Vorgarten

Nachdem wir im Vorgarten eine windschiefe Kiefer gefällt haben, schaute mich im Erdreich ein dreieckiger und zunächst unansehnlicher Flintstein an. Bei näherer Betrachtung erkennt man auf der einen Seite eine sauber bearbeitet Schneidkante und auf der anderen Seite eine Bruchfläche. Somit ist es ziemlich offensichtlich, dass dieses Stück zu einem von Menschenhand hergestellten Werkzeug gehört, welches dann bei der Nutzung irgendwann zerbrochen ist.

Da sich im Umkreis von 2km Radius rund um das Hotel mindestens 6 Großsteingräber (Hünengräber) befinden. Kann man wohl davon ausgehen, dass sich auch schon vor 5.000 bis 7.000 Jahren Menschen hier wohl gefühlt haben.  

Das bekannteste Hünengrab (oder auch Magelithanlage) in Wenningstedt ist das Denghoog direkt hinter der Friesenkapelle am Dorfteich. Dieses kann man unter fachkundiger Anleitung sogar besichtigen und somit viel über die Menschen erfahren, die damals hier unter ganz anderen Bedingungen gelebt haben.

Renovierung Winter 2014/2015

30.01.2015

6.500 kg neue Möbel

In den letzten Monaten haben wir die Inneneinrichtung der Zimmer teilweise erneuert und modernisiert. Jetzt sind in jedem Zimmer neue Flachbildschirme und stabilere Kleiderschränke (die Zimmer mit den Einbauschränken sind natürlich unverändert) im hübschen weiß-blauen Strandhotel-Stil.

 

Unsere Suite war immer recht kühl und brauchte lange zum einheizen, dort haben wir nun das Dach isoliert und eine neue Eingangstür eingebaut.

Im Frühsommer diesen Jahres wird noch das Garagen- und Waschküchengebäude auf der Rückseite des Strandhotels saniert, bevor dann in den nächsten zwei Jahren nach und nach die meisten Fenster erneuert werden. Das Ziel ist hier die ursprüngliche Optik mit Sprossenfenster wieder herzustellen und eine bessere Isolierung zu erreichen.

 

Wir hoffen, dass nun für unsere Gäste alles komfortabler und noch gemütlicher ist und wir mit Ihnen zusammen in einen tollen nächsten Sommer starten. Für Anregungen vor Ort sind wir dann jederzeit offen und werden weiterhin jeden Winter dazu beitragen, dass das Strandhotel eine Wohlfühl-Oase für Sie bleibt :)

Webcam Sylt/Wenningstedt:

Webcam Sylt-Wenningstedt

Mehr erfahren:

360°-Panorama:

360°-Hotel-Panorama

Strandhotel-Bewertungen:

135 Bewertungen ›

Foto-Galerie:

Weiter zur Bilder-Galerie

Hotel-Geschichte:

Weiter zur Geschichte des Hotels