Strandhotel Sylt - Homepage unseres Strand-Hotels in Wenningstedt auf der Insel Sylt

Das Strandhotel-Sylt Tagebuch unseres Hotels:

An dieser Stelle möchten wir Ihnen Aktuelles, Anekdoten des Hotels oder einfach nur ein paar persönliche Dinge rund um das Strandhotel Sylt, Wenningstedt und den Alltag auf Sylt erzählen...

Servicepaket mit 19% MwSt.

11.03.2010

7% MwSt. für Übernachtung
&
19% MwSt. für das Servicepaket

Bereits am 29. Dezember 2009 habe ich hier im Tagebuch über das am 18. Dezember 2009 beschlossene Wachstumsbeschleunigungsgesetz und dessen Auswirkungen auf das Strandhotel berichtet. Mit diesem noch nicht zu Ende gedachten Stand mußte die Hotelerie in Deutschland bis letzten Freitag arbeiten.

Mit dem BMF-Schreiben (Bundesministerium der Finanzen) vom 5. März 2010 wurde nun weitestgehend Klarheit in dieser Sache und deren alltäglicher Umsetzung geschaffen.

Was ändert sich im Strandhotel? 

Bislang gab es bei uns nur Komplettpreise, die - abgesehen von der Kurtaxe, der Minibar und den Telefonkosten - alles automatisch beinhaltet haben. An der Kalkulation von Komplettpreisen werden wir auch zukünftig festhalten. Allerdings beinhaltet dieser Komplettpreis Leistungen (Parkplatz, WLAN, Sauna & Frühstück) die mit 19% MwSt. zu besteuern sind. Diese Leistungen werden ab heute in der Rechnung in einem Servicepaket mit 19% MwSt. ausgewiesen. 

Beispiel:

     bisherige Lösung:     
          Übernachtung im Doppelzimmer inkl. 7% MwSt.        EUR 75 pro Nacht
          inkl. Frühstück, Sauna, WLAN, Parkplatz           EUR   0 pro Nacht
          Gesamtpreis                                                          EUR 75 pro Nacht

     neue Lösung:           
          Übernachtung im Doppelzimmer inkl. 7% MwSt.        EUR 60 pro Nacht
          zzgl. Servicepaket für 2 Personen inkl. 19% MwSt.   
          enthält Frühstück, Sauna, WLAN, Parkplatz               EUR 15 pro Nacht
          Gesamtpreis                                                          EUR 75 pro Nacht

 

Das Servicepaket kostet somit EUR 7,50 pro Nacht/Person und ist immer Bestandteil des Gesamtpreises, egal ob Sie es nutzen oder nicht. Entsprechend akzeptieren wir keine Buchungen ohne Servicepaket. Dafür bleibt der Gesamtpreis unverändert.

Die Rechnungen, welche zwischen 01. Januar 2010 und heute ausgestellt wurden sind deswegen nicht falsch. Das BMF-Schrieben sieht eine Übergangszeit zur Anpassung bis zum 05. Juni 2010 vor. Falls Sie zwischen dem 01.01. und dem 11.03.2010 von uns eine Rechnung auf dem alten Stand erhalten haben, stellen wir Ihnen gerne - auf Anfrage - eine neue, angepaßte Rechnung aus. 

Biike 2010

21.02.2010

Biike 2010 auf Sylt!

In den letzten Jahren waren unsere Gäste vom Wetter zur Biike nicht wirklich verwöhnt. Eigentlich hat es immer geregnet und der Besuch am "Scheiterhaufen" war mehr eine kurze Pflichtveranstaltung, die wegen Nässe und Schlamm möglichst schnell abzuhandeln war.

Dieses Jahr ist es dann endlich mal wieder anders, ausnahmsweise ist es gut, daß die Kälte uns noch nicht losgelassen hat und der Biike-Platz sich noch sehr winterlich zeigt. Schlamm und Nässe werden durch niedirge Temparturen ersetzt, dagegen kann man am großen Feuer aber gut was machen. War es gestern noch stürmisch mit ein paar Schnee-Schauern, gab es heute morgen eine sehr sonnige Überraschung mit absoluter Windstille.

Somit steht einem wunderschönen Biike-Abend heute am 21. Februar 2010 nichts im Wege. Und gerne darf diese Biike auch wirklich dann den Winter austreiben. :-)

Schnee auf Sylt

31.01.2010

Schnee auf Sylt!

Eigentlich haben wir ja jedes Jahr Schnee auf Sylt, für den Gast ist es nur sehr schwer diesen Zeitpunkt zu treffen, Schnee und Kälte steht auf Sylt nämlich in unmittelbarer Verbindung mit Ostwind. Im Normalfall reichen 4 Stunden Westwind aus und die Temperatur der Nordsee hat die weiße Pracht abgeschmolzen. Da wir regelmäßig Westwindlagen haben, bleibt der Schnee auf der Insel selten lange liegen.

Seit kurz vor Weihnachten haben wir diesbezüglich sehr viel Glück und somit noch mehr Schnee. Es gab zwar ein paar Westwind-Tage wo der Schnee kurzfristig weg war, aber danach gab es dann auch immer wieder reichlich flockigen Niederschlag.

Ludwig wird mit seinen 8,5 Jahren zwar auch nicht jünger, Neuschnee ist aber für ihn so klasse, daß er zum kleinen Hund wird, spielt, tobt, entdeckt, Schnee frißt und eigentlich nicht mehr rein will.

Auf diesem Bild mit Blickrichtung Wonnemeyer sieht man, daß wir dieses Jahr reichlich Schnee haben. Vor 14 Tagen waren es 20cm Neuschnee und am letzten Donnerstag noch mal 25cm. Der letzte Winter mit solchen Schneemengen liegt auf der Insel mehr als 10 Jahre zurück.

Auch der Dorfteich ist zugefroren und seit ca. 10 Tagen zum Schlittschuhlaufen frei gegeben. Wie man auf diesem Bild erahnen kann, haben wir speziell in den letzten Tagen auch viel Sonne mit traumhaften und romantischen Lichtspielen.

Frohes Neues!

02.01.2010

Frohes Neues 2010!

Auch der Jahreswechsel von 2009 zu 2010 war wieder ein voller Erfolg. Das Strandhotel war voll mit vielen, lieben Gästen, das Wetter war zwar sehr kalt, aber dennoch deutlich besser als angesagt. Somit haben sich wieder viele tausend Gäste und Sylter um Mitternacht am Strand getroffen, um unter Sternenhimmel das Neue Jahr zu empfangen und das einmal mehr tolle Feuerwerk zu genießen! 15 Minuten brannten die Profi-Raketen und nur das "Ooooh" und "Aaaah" aus der Menschenmenge hat die Donnerschläge übertönt.

2009 war ein denkwürdiges Jahr. Gefühlt war die Zukunft "unsicherer" als gewohnt, auch auf Sylt waren durchaus Auswirkungen dieser Unsicherheit zu spüren, dieses Gefühl hat sich für das Strandhotel aber zum Glück nicht finanziell ausgewirkt. Wir betrachten dies als Belohnung durch unsere Gäste und danken Ihnen ausdrücklich für Ihre Treue!

Obwohl 2009 letztendlich sehr viel positiver war, als erwartet, deutet sich jetzt schon an, daß 2010 noch besser wird. Auf dieser Basis wünsche ich Ihnen viel Belohnung für den Mut nach Vorn zu schauen und es anzupacken!

Nach diesem Motto haben sich auch am Neujahrestag 2010 um 14:00 Uhr ca. 60 Waagemutige in die 1° C kalte Nordsee gestürzt. Ich persönlich muß gestehen, daß trotz meiner obigen Aufforderung mich beim Neujahresbaden der "Mut es anzupacken" doch schnell wieder verlassen hat... :-) 

Webcam Sylt/Wenningstedt:

Webcam Sylt-Wenningstedt

Mehr erfahren:

360°-Panorama:

360°-Hotel-Panorama

Strandhotel-Bewertungen:

135 Bewertungen ›

Hotel-Geschichte:

Weiter zur Geschichte des Hotels

Über das Hotel:

Weiter zur Hotelinformation